Kurse bei der Volkshochschule Erlangen

 

Im Jahr 2018 begann meine Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Erlangen - damals in Rahmen der Schulkooperation an der Eichendorff-Mittelschule in Erlangen-Bruck. Inzwischen gebe ich bei der VHS nur noch Kurse und Workshops für Erwachsene, zu Themen wie beispielsweise "bewegte Meditation", oder Präsenz.

Hier geht's zur Übersicht meiner Kurse und Workshops in Erlangen.

Am besten direkt anmelden!

Besonders hervorheben möchte ich den laufenden Kurs Tanztheaer:

Was erzählt der Körper, wenn wir achtsam zuhören? Mit Übungen aus verschiedenen Tanz-, Theater- und Kunstströmungen aus unterschiedlichen Kulturen erforschen wir individuelle Ausdrucksmöglichkeiten. Aus freien Bewegungsimprovisationen, die ein persönliches Körperbewusstsein sowie eine erweiterte Selbst- und Gruppenwahrnehmung entwickeln, entstehen spielerisch kleine Choreographien. Sie werden mit Ihrem Körper kommunizieren und mit Ihren Emotionen in Kontakt treten. Das alles mit viel Bewegungsfreude in einem geschützten Raum, in dem alle Körper mit und ohne Einschränkungen willkommen sind.

Der Raum und Kurs ist barrierefrei!