top of page
Ich bin Valentina Eimer,
DSC_0018.JPG
DSC_0759 (2).jpg
meine Arbeit...

unbequem, partizipativ, provokativ, herausfordernd, inklusiv - so würde ich meine künstlerischen Arbeiten beschreiben. Als Theaterpädagogin und Regisseurin interessieren mich Expertisen und Geschichten von Menschen, Orten und Gebäuden, die uns im Alltag umgeben und lasse diese auftreten oder einfließen. Bei all dem ist es mir wichtig, mich klar politisch zu positionieren und in den entstehenden Theaterabenden Begegnungen zu schaffen - zwischen Menschen, zwischen Raum und Körper, zwischen Emotion und Politik.

DSC_0029_edited.jpg
aktuell...

Das deutsch-tschechische Performanceprojekt "m²" zum Thema WOHNEN (1.-10.9.24 in Leipzig und Prag) sucht Teilnehmende zwischen 17 und 26 Jahren. Anmeldung hier!

------------------------------------------------------------------------------------------------------

Lang erhofft, bald da! ERBEESSEN geht in die nächste Runde! Im November wird wieder ein performatives Denkmal für die Opfer der NS-Morde an Menschen mit Behinderung und Erkrankung in Erlangen entstehen. Mehr Infos bald!

Konfettivonoben_LikeHate_IvaEllrodt.JPG
vita...

Ich studierte Theater- und Medienwissenschaft,  Pädagogik (BA) sowie Theater - Forschung - Vermittlung (MA) in Erlangen und absolvierte eine Ausbildung zur Theaterpädagogin BuT®. Freischaffend realisiere ich interdisziplinäre Theaterprojekte, häufig im interkulturellen Bereich.  

bottom of page